ZEUS® Zutrittskontrolle

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp12970253_W43AFTYDMW/www/includes/menu.inc).

Die ZEUS® Lösung für Zutrittskontrolle

Ein mo­der­nes Si­cher­heits­kon­zept ist heute für Un­ter­neh­men und öf­fent­li­che Ge­bäu­de un­ab­ding­bar. Die ZEUS® Zu­tritts­kon­trol­le sorgt zu­ver­läs­sig und rund um die Uhr für die Si­cher­heit vor un­be­rech­tig­tem Zu­tritt zum Schutz Ihrer Mit­ar­bei­ter, Be­su­cher, Daten, Know-how und zum Schutz Ihrer Ge­bäu­de, Lager und Be­triebs­aus­stat­tung.

Ihr Vorteil durch die ZEUS® Zutrittskontrolle

Mit der ZEUS® Zu­tritts­kon­trol­le kön­nen für Raum­zo­nen und Si­che­rungs­be­rei­che in­di­vi­du­el­le Zu­tritts­be­rech­ti­gung für Ihre Mit­ar­bei­ter, Be­su­cher oder Fremd­fir­men fle­xi­bel und mü­he­los an­ge­legt wer­den. Auch wenn sich Or­ga­ni­sa­ti­ons­struk­tu­ren, die Nut­zung von Ge­bäu­den oder die Auf­ga­ben von Mit­ar­bei­tern än­dern, kön­nen Sie di­rekt die Zu­tritts­rech­te än­dern und diese im elek­tro­ni­schen Schlie­ß­plan hin­ter­le­gen. Die Zu­tritts­kon­trol­le ist der zen­tra­le Dreh- und An­gel­punkt in Ihrem Si­cher­heits­kon­zept.

Der elektronische Schließplan

Im elek­tro­ni­schen Schlie­ß­plan ist je­der­zeit er­sicht­lich, wer be­rech­tigt ist, be­stimm­te Türen zu öff­nen oder wer be­stimm­te Ge­bäu­de­ab­schnit­te pas­sie­ren darf. Tem­po­rä­re Än­de­run­gen kön­nen Sie di­rekt und ein­fach hin­ter­le­gen.

Sicherheit an jeder Tür

Ob Van­da­lis­mus ge­schützt an der Au­ßen­haut, de­si­gnori­en­tiert im In­nen­be­reich oder dis­kret im Look Ihrer Licht­schal­ter. Für jede bau­li­che Ge­ge­ben­heit fin­den Sie im ISGUS Port­fo­lio den rich­ti­gen Leser oder den pas­sen­den Schlie­ßzy­lin­der. Die Kom­bi­na­ti­on aus klas­si­scher Zu­tritts­kon­trol­le und di­gi­ta­ler Schlie­ß­tech­nik hilft Türen ab­zu­si­chern, die aus bau­li­chen Grün­den nicht di­rekt mit der Zu­tritts­kon­troll­zen­tra­le ver­ka­belt wer­den kön­nen. Alle be­kann­ten und pra­xis­er­prob­ten Iden­ti­fi­ka­ti­ons­ver­fah­ren wer­den un­ter­stützt. Sie haben die Wahl zwi­schen frei ge­stalt­ba­ren Fir­men­aus­wei­sen oder un­emp­find­li­chen und form­schö­nen Trans­pon­dern im Schlüs­sel­an­hän­ger­for­mat. Sie kön­nen die Be­rech­ti­gung zu­sätz­lich von der Ein­ga­be der per­sön­li­chen PIN ab­hän­gig ma­chen und ver­hin­dern so, dass der Fin­der eines Aus­wei­ses un­er­laubt Zu­tritt er­langt. Per Ein­ga­be eines Pa­nik-PINs, kön­nen Sie Türen öff­nen und gleich­zei­tig wird ein stil­ler Alarm ab­ge­setzt.

Sichere Administration

Sie kön­nen für ver­schie­de­nen Ge­bäu­de und Ge­bäu­de­tei­le de­tail­lier­te Be­nut­zer­rech­te, auch für ein­zel­ne Si­che­rungs­be­rei­che, Raum­zo­nen und Türen ver­ge­ben. Eben­so kann fest­ge­legt wer­den, wer für wel­che Funk­tio­nen und In­for­ma­tio­nen Zu­griffs­rech­te be­sit­zen soll.

Biometrie

Auch mit­hil­fe des Fin­ger­ab­dru­ckes kön­nen be­rech­tig­te Per­so­nen Zu­tritt er­lan­gen. Die ISGUS Lö­sung un­ter­schei­det dabei zwi­schen Iden­ti­fi­ka­ti­on und Ve­ri­fi­ka­ti­on. Bei der bio­me­tri­schen Ve­ri­fi­ka­ti­on wird neben dem Fin­ger­ab­druck auch der Trans­pon­der oder die per­sön­li­che PIN be­nö­tigt, um eine Türe öff­nen zu kön­nen.

Effizienz und Revisionssicherheit

Die Zu­tritts­rech­te für neue Mit­ar­bei­ter in einer Or­ga­ni­sa­ti­ons­ein­heit wer­den nach dem Ver­er­bungs­prin­zip vor­ge­schla­gen. Die De­tail­an­sicht des Schlie­ß­plans in­for­miert zu­sätz­lich über den Da­tums­ver­lauf der Zu­tritts­be­rech­ti­gun­gen und er­mög­licht da­durch eine ta­ges­ge­naue Vor­pla­nung. Jede ta­ge­wei­se Ab­wei­chung ge­gen­über dem Schlie­ß­plan wird deut­lich und re­vi­si­ons­si­cher dar­ge­stellt.

Sicherheit durch Alarm

Die Zu­tritts­kon­troll­zen­tra­le über­gibt an­fal­len­de Alar­mer­eig­nis­se di­rekt an Ihr Alarm­ma­nage­ment und an den Si­cher­heits­leit­stand. Bei Not­öff­nung, Sa­bo­ta­ge, Tür-of­fen oder der Ein­ga­be einer Pa­nik-PIN, wird Ihre Se­cu­ri­ty und Ihr Ge­bäu­de­ma­nage­ment per SMS um­ge­hend in­for­miert.

Modularität

ZEUS® Zu­tritts­kon­trol­le kann je­der­zeit mit:

  • ZEUS® Zeiterfassung (ZE)
  • Besucherverwaltung
  • ZEUS® Personaleinsatzplanung (PEP)
  • ZEUS® Betriebsdatenerfassung (BDE)
  • ZEUS® Picture für Ausweispersonalisierung

er­wei­tert und er­gänzt wer­den. Die ZEUS® Soft­ware­lö­sung wird in­di­vi­du­ell auf Ihr Un­ter­neh­men und Ihre Be­dürf­nis­se an­ge­passt.

 

Letzte Aktualisierung: 17.01.2012 © 2010 - Heute. Alle Rechte Vorbehalten.